Project Description

Kohlensäure Bäder fördern die Hautdurchblutung…

Kohlensäure Therapie ist bekannt aus vielen Rehazentren. HELFE bietet mit Cordis Kohlensäure diese Therapie ohne aufwändige Investitionen, in voller Qualität auch für zuhause an.

PHNZR:  460g 5006786 | 920g 5006792

Wirkung:

  • Förderung der Hautdurchblutung
Produkt kaufen

Die gesundheitsfördernde Wirkung der Kohlesäure entfaltet sich beim Kontakt mit dem Wasser. Durch die Kombination aus den Salzen und den Badetabletten wird die Kohlensäure gleichmäßig gebildet und freigesetzt. Die Durchblutung der Haut wird stark angeregt, die Blutgefäße werden erweitert, was sich positiv auf die Funktionen von Herz und Niere auswirkt.

Zuerst das Pulver im Badewasser auflösen. Dann in die Wanne steigen und die Tabletten auf den Wannenboden legen. Maßgeblich für die Wirkung ist die im Wasser gelöste Kohlensäure und nicht nur das durch Sprudeln freigesetzte Gas. Badetabletten und Salz immer zu gleichen Teilen ins Bad geben, je nach Dosierungswunsch oder nach Anweisung des Arztes. Um das angenehme Gefühl nach dem Bad zu verlängern, sollte man eine 10 – 15 minütige Ruhepause einlegen.

Badedauer ca. 10-15 Minuten bei einer Temperatur von ca. 35°C, falls nicht anders vom Arzt verordnet.

Sodium Bicarbonate, Aluminium Sulfate, Hydrated Magnesium Silicate;

Nicht bei größeren Hautverletzungen und schweren Herzerkrankungen verwenden.