Unternehmen | HELFE
Laden...
Unternehmen 2017-08-08T09:33:49+00:00

TRADITION | NACHHALTIGKEIT | QUALITÄT

HELFE

Seit 1927 hat es sich Helfe zur Aufgabe gemacht, den Menschen zu mehr Wohlbefinden durch Wirkstoffe aus der Natur zu verhelfen. Die drei Säulen, auf die sich das Unternehmen dabei stützt, sind Tradition, Nachhaltigkeit und Qualität.

Tradition

Die Tradition innerhalb des Unternehmens steht einerseits für die fast 90-jährige Familiengeschichte des Unternehmens. Seit 1927 ist es im Besitz der Familie Heller aus Feldkirch.

Andererseits steht sie für die Verwendung von traditionellen Heilpflanzen, unter anderem aus der Kneipplehre.

“Ich habe die alten verlassenen und vergessenen Kräutlein wieder aufgesucht, habe ihre Heilkraft erprobt und manchen geheilt”. 

Sebastian Kneipp

Nachhaltigkeit

Wir bei Helfe legen sehr hohen Wert auf Nachhaltigkeit, da wir wissen, dass nur eine gesunde Umwelt uns hochwertige Pflanzen für unsere Produkte liefern kann.

LED Beleuchtung der Firma

Solaranlage

Regenwasserauffanganlage zur Kühlung der Maschinen

Erdkühlung der gesamten Firma

Mit diesen Maßnahmen versuchen wir unseren Teil dazu beizutragen, unsere Umwelt langfristig zu erhalten.

Qualität

Um unseren Kunden die bestmögliche Qualität zu liefern, sind wir laufend auf der Suche nach Innovationen und neuen Technologien.  Für die Extraktion der Pflanzen verwenden wir z.B. modernste Vakuumtechnologie. Durch diese schonende Methode liegt der Siedepunkt bei ca. 30°C und die thermolabilen Inhaltsstoffe der Pflanzen bleiben erhalten.

Der so erreichte höher konzentrierte Wirkstoffgehalt ist der beste Qualitätsindikator für unsere Produkte.

Diese innovative Behandlung der Pflanzen zeichnet die Qualität der Helfe Badezusätze aus.

„Den Menschen eine natürliche Alternative zu klassischen Arzneimitteln zu geben, haben wir uns mit HELFE seit Generationen zur Aufgabe gemacht.“

Wolfgang Heller

„Das Wissen aus der Pharmazie über die normale Reichweite einer Apotheke in die Welt zu bringen war meine Vision zur Gründung der Firma HELFE.“

Josef Heller, 1927